THAIBOXEN

Das Thaiboxen - eine ursprünglich aus Thailand stammende Kriegskunst - erfreut sich zunehmend auch im Westen grosser Beliebtheit. Es ist eines der besten Ganzkörpertrainings überhaupt!

Fitness, Kondition, Koordination, Muskelaufbautraining, Schnelligkeit, Genauigkeit, Belastbarkeit und mentale Stärke werden während eines Thaiboxtrainings geschult und verbessert.

Das Thaiboxtraining eignet sich sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene. Jedem Schüler steht es frei, ob er/sie sich im Sparring (Kampftraining) schulen möchte.

TRAININGSZEITEN

Montag:
Technik und Intervall-Training
19:30 bis 21:00 Uhr

Mittwoch:
Pratzenarbeit
19:30 bis 21:00 Uhr

Donnerstag:
Sparring
19:30 bis 21:00 Uhr

Samstag:
 "open mat" freies Training für alle offen (auch nicht Mitglieder)
15:00 bis 17:00 Uhr 

Montag - Samstag:
täglich stehen die Räumlichkeiten jedem Mitglied auch individuell zum eigenen Training zur Verfügung
(ausser zu den vermieteten Zeiten)
12:00 bis 21:30 Uhr 

Ein Gratis-Probetraining (immer nur Mittwochs)